CompanyREMIT-Transparency ResponsibilityCareers Filmclips Start Page
Die Plattform für Erdgas

Recent press releases

Notice: The following articles are available in German only.

München 29. Oktober 2014

Gut für die Mitte

Statement der Geschäftsführung zur Regierungserklärung von Staatsministerin Aigner

100 Prozent Leistungsbereitschaft für Kunden. Ja! 100 Prozent auf ein einziges Pferd setzen, das einen in die Energiezukunft tragen soll: gewagt. Wir schließen uns der Ansicht der bayerischen Staatsministerin Ilse Aigner an: „Wir müssen und werden die vernünftige Mitte finden.“ (Regierungserklärung vom 23.10.14)Ganzen Artikel anzeigen

München 28. Juli 2014

Bohrung in der Lizenz Reudnitz gestartet

Bestätigungsbohrung soll Auskunft über vermutetes Erdgasvorkommen geben

Die Bayerngas GmbH hat mit der Bestätigungsbohrung in der Lizenz Reudnitz, Oder-Spree-Region, begonnen. Das Unternehmen vermutet in einer Tiefe von ca. 2.700 m in einer Rotliegend-Sandsteinschicht Erdgas. Anhaltspunkte dafür liefern zwei Altbohrungen aus den Jahren 1964 und 1989.Ganzen Artikel anzeigen

München 4. Juli 2014

Bayerngas-Geschäftsjahr 2013: Im Zeichen der Neuausrichtung

Bayerngas hat sich 2013 neu aufgestellt

Konzern-Absatzvolumen und Umsatz sind gestiegen

Der Margen- und Wettbewerbsdruck im Gasmarkt hat sich 2013 erhöht. Diesen Herausforderungen hat sich die Bayerngas GmbH aus München mit ihrer neuen Unternehmensstrategie erfolgreich gestellt. Wesentliche Meilensteine waren die Ausgliederung des Vertriebes aus der Bayerngas GmbH zur neu firmierten Bayerngas Vertrieb GmbH und der vollständige Erwerb und die Eingliederung der novogate GmbH. Flankierend wurde eine Vertriebseinheit für handelsaffine Kunden bei der Bayerngas Energy Trading GmbH aufgebaut. Weitere Meilensteine sind zum einen die Ausgründung der Gesellschaft zum Betrieb des Untergrundspeichers, die bayernugs GmbH, zum anderen beschritt die Bayerngas GmbH neue Wege mit der Umsetzung erster Explorationsaktivitäten im Onshore-Bereich.Ganzen Artikel anzeigen

München/Beeskow 30. April 2014

Bohrplatzbau beginnt

Firma aus Beeskow erhält Zuschlag für den Bau des Bohrplatzes für die konventionelle Gasaufsuchungsbohrung Reudnitz Z2 der Bayerngas GmbH

Die Arbeiten der Bayerngas GmbH, München, zur Vorbereitung der geplanten Gasaufsuchungsbohrung kommen voran: Der Bau des Bohrplatzes hat begonnen. Die Genehmigung dazu hatte Bayerngas GmbH am 28. März 2014 vom Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe (LBGR) erhalten.Ganzen Artikel anzeigen

München/Beeskow 3. Februar 2014

Bayerngas ergänzt seismische Messungen

Bayerngas misst in der Lizenz Reudnitz vier ergänzende seismische Linien

Die Bayerngas GmbH, München, führt im Februar 2014 ergänzende seismische Messungen in der Lizenz Reudnitz südöstlich der Stadt Friedland durch. Die Vorbereitungen für die Messungen beginnen am 3. Februar. Der Start der eigentlichen Messungen mit vorausgehenden Tests ist für den 7. Februar geplant.Ganzen Artikel anzeigen

München/ 23. Januar 2014

Bayerngas gründet bayernugs

Bayerngas startet ab Januar 2014 mit einer eigenständigen Erdgasspeicher GmbH

Die Bayerngas GmbH, München, hat die eigenständige Speichergesellschaft bayernugs GmbH mit Sitz in München gegründet. Die neue Gesellschaft betreibt den Untergrundspeicher (ugs) Wolfersberg südöstlich von München und vermarktet Kapazitäten von 365 Millionen Kubikmetern Arbeitsgas. Geschäftsführer der 100%igen Bayerngas-Tochter ist Ulf Brenscheidt. Die Ausgliederung des Speicherbetriebs geht auf die Entflechtungsvorschriften des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) im Zusammenhang mit der Erfüllung des 3. EU-Binnenmarktpaketes zurück.Ganzen Artikel anzeigen

München/ 8. Januar 2014

Bayerngas geht mit eigener Vertriebsgesellschaft an den Start

Bayerngas-Gruppe bündelt Vertriebskräfte und firmiert novogate GmbH zu Bayerngas Vertrieb GmbH um

Die Bayerngas GmbH, München, geht mit einer neuen Vertriebsstrategie an den Start. Ab Januar 2014 wird die Vertriebskompetenz der Bayerngas GmbH und der 100-Prozent-Tochter novogate GmbH in der Bayerngas Vertrieb GmbH, München, gebündelt. Die Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft novogate GmbH wird dazu in Bayerngas Vertrieb GmbH umfirmiert. Geschäftsführer der neuen Gesellschaft werden Günter Bauer und Dr. Thomas Rupprich. Ganzen Artikel anzeigen

München/ 29. November 2013

Bayerngas plant Übernahme der novogate

Die Bayerngas GmbH übernimmt 100 Prozent der Gesellschaftsanteile der novogate GmbH

Die Bayerngas GmbH, München, wird die novogate GmbH zu 100 Prozent übernehmen. Der zweite Gesellschafter der novogate GmbH, die Gelsenwasser AG, verkauft dazu ihren 30-Prozent-Anteil an der Vertriebsgesellschaft an das Münchener Unternehmen. Die novogate GmbH beliefert Stadtwerke und Einkaufsverbünde von Stadtwerken mit Erdgas und bietet gaswirtschaftliche Dienstleistungen.Ganzen Artikel anzeigen

München/Beeskow/18. November 2013

Bayerngas führt erste Baumaßnahmen am Bohrplatz durch

Bayerngas informiert das Begleitgremium zur Erdgassuche in der Lizenz Reudnitz über erste Baumaßnahmen auf dem Bohrplatz und zeigt die nächsten Schritte auf

Bayerngas informiert die Stadtverordneten der Stadt Friedland über Pläne zu seismischen Messungen

Noch im November beginnt die Bayerngas GmbH erste Baumaßnahmen auf dem ausgewählten Bohrplatz im Gemeindegebiet Schneeberg. Darüber und über die geplanten weiteren Schritte hat das Unternehmen nun in der vierten Sitzung des Begleitgremiums zur Erdgassuche in der Lizenz Reudnitz am 13. November im Beeskower Rathaus und am 14. November in der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Friedland berichtet.Ganzen Artikel anzeigen

München/Beeskow/7. August 2013

Bayerngas bereitet Bestätigungsbohrung vor

Bayerngas legt Begleitgremium zur Erdgassuche in der Lizenz Reudnitz aktuelle Pläne vor

Die Bayerngas GmbH hat das vom Beeskower Bürgermeister Frank Steffen initiierte Begleitgremium zum Vorhaben Erdgassuche in der Lizenz Reudnitz über die Wahl des Standortes für die Anfang 2014 geplante Bestätigungsbohrung informiert. Ziel der Nachweisbohrung ist die weitere Erkundung der Erdgaslagerstätte Reudnitz. Die Mitglieder des Begleitausschusses repräsentieren die regionale Wasserwirtschaft, die Untere Naturschutzbehörde und die Kommunalpolitik.Ganzen Artikel anzeigen

München/18. Juli 2013

Bayerngas-Konzern steigert 2012 Gasabsatz und Jahresüberschuss

Eintritt in den britischen Großhandelsmarkt: Die Bayerngas-Gruppe ist seit 2012 am NBP aktiv

Bayerngas hat im ersten Quartal 2013 seismische Messungen in der Lizenz Reudnitz durchgeführt

„Der Bayerngas-Konzern hat 2012 seine Position in einem herausfordernden Umfeld behauptet. Wir haben sowohl unseren Konzern-Gasabsatz als auch unseren Jahresüberschuss gegenüber dem Vorjahr gesteigert. Der Gasabsatz stieg auf 80,2 Milliarden Kilowattstunden und der Konzern- Jahresüberschuss auf 25,8 Millionen Euro“, sagte Günter Bauer, Geschäftsführer der Bayerngas GmbH, anlässlich der Bilanzpressekonferenz des Unternehmens in München. In 2011 verkaufte Bayerngas noch 77,3 Mrd. kWh und erwirtschaftete einen Konzern-Jahresüberschuss von 3,1 Mio. Euro.Ganzen Artikel anzeigen

München/5. Juli 2013

Vertriebsleiter der Bayerngas scheidet aus

Nach zehnjähriger sehr erfolgreicher Zusammenarbeit lösen die Bayerngas GmbH, München, und ihr Prokurist/Bereichsleiter „Markt & Kunde“, Ulrich Mayr, das bestehende Vertragsverhältnis im gegenseitigen Einvernehmen auf. Ebenfalls endet die Geschäftsführertätigkeit von Ulrich Mayr für das Tochterunternehmen novogate GmbH.Ganzen Artikel anzeigen

München/1. Februar 2013

Bayerngas führt seismische Messungen in der Umgebung von Beeskow durch

Bayerngas GmbH führt ab 2. Februar 2013 seismische 2D-Messungen in der Lizenz Reudnitz nahe der Stadt Beeskow im Landkreis Oder-Spree, Brandenburg durch. Diese Messungen wurden vom Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe (LBGR) des Landes Brandenburg genehmigt.Ganzen Artikel anzeigen

München/28. Januar 2013

Bayerngas führt Gespräche mit NABUCCO nicht weiter

Bayerngas GmbH führt die Gespräche mit Nabucco Gas Pipeline International GmbH (NIC), Wien, nicht weiter. Im Oktober 2011 hatte das kommunale Gasunternehmen aus München Gespräche mit NIC über die Voraussetzungen für eine mögliche Beteiligung an dem europäisch-asiatischen Pipelineprojekt aufgenommen. Bayerngas GmbH begründet den Schritt mit einer angepassten strategischen Ausrichtung.Ganzen Artikel anzeigen

München/5. November 2012

Verstärkung für die Bayerngas GmbH

Günter Bauer zum Geschäftsführer der Bayerngas GmbH bestellt

Die Gesellschafterversammlung der Bayerngas GmbH hat am 26. Oktober 2012 Günter Bauer einstimmig zum neuen Geschäftsführer der Bayerngas GmbH bestellt. Er wird seine Aufgabe am 1. 12. 2012 antreten. Er folgt damit Marc Hall nach, der zum Vorstandsdirektor für den Bereich Energie in die Wiener Stadtwerke Holding berufen wurde.Ganzen Artikel anzeigen

München/19. Oktober 2012

Bayerngas sucht in Brandenburg nach Erdgas

Bayerngas GmbH führt in 2013 eine Aufsuchungsbohrung zur Feldeserkundung im Landkreis Oder-Spree durch

Die Bayerngas GmbH, München, wird ab 2013 in der Gemeinde Beeskow im Landkreis Oder-Spree, Brandenburg, nach Gas suchen. Dr. Thomas Rupprich, Geschäftsführer der Bayerngas GmbH, fasst die Gründe des bayerischen Unternehmens für das Engagement in Brandenburg zusammen: „Die erneuerbaren Energien benötigen Erdgas als Backup, eine deutsche Eigenförderung ist besser als zusätzlicher Import von Erdgas. In der Region Beeskow wurde bereits in den 1960er-Jahren Erdgas nachgewiesen und für uns, als konzernunabhängiges Unternehmen, wird eigengefördertes Gas für das Gasbeschaffungsportfolio immer wichtiger.“ Bisher war Bayerngas über das Tochterunternehmen Bayerngas Norge AS, Oslo, im skandinavischen und britischen Explorationsgeschäft tätig. Die über Jahre gewonnene Expertise im Offshore-Bereich ist die Grundlage für ein Engagement und die Betriebsführerschaft auch in Deutschland.Ganzen Artikel anzeigen

München/2. Oktober 2012

Bayerngas ist neuer Partner der dena-Strategieplattform
Power to Gas

Bayerngas rechnet im Bereich Power to Gas mit neuen Geschäftsfeldern

Die Bayerngas GmbH, München, ist neuer Partner der von Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) 2011 initiierten Strategieplattform Power to Gas. Dr. Thomas Rupprich, Geschäftsführer der Bayerngas GmbH, sieht in der Technologie Power to Gas erhebliches Potenzial. „Strom aus Wind und Sonne mittels Elektrolyse in Gas zu wandeln und in der Erdgas-Infrastruktur zu parken, ist bisher das einzige Konzept, elektrische Energie in großen Mengen zu speichern, will man nicht auf Pumpspeicherkraftwerke in Norwegen zurückgreifen. Hier ergibt sich für Bayerngas die Chance auf neue Geschäftsfelder. Mit der Zusammenarbeit auf der, von der dena errichteten, Strategieplattform können wir die Nutzbarmachung der Systemlösung Power to Gas weiter vorantreiben und unseren Beitrag zum Gelingen der Energiewende leisten.“Ganzen Artikel anzeigen

München/17. August 2012

Bayerngas UK nimmt erstes Gasfeld in Betrieb

Start der Gasförderung aus dem britischen Gasfeld Clipper South

Mit der Inbetriebnahme des britischen Gasfeldes Clipper South am 11. August 2012 verfügt die Bayerngas UK Ltd., Westerham/Kent, erstmals über eine eigene Produktion. Die vermuteten Reserven für Bayerngas UK Ltd. belaufen sich auf ca. 1,2 Milliarden Standardkubikmeter. Bisher erfolgt die Förderung über eine Bohrung. Zusätzliche Bohrungen werden gegenwärtig niedergebracht. Die maximale Förderrate wird für 2013/2014 angestrebt, womit die Produktionsphase rund 15 Jahre betragen kann.Ganzen Artikel anzeigen

München/21. Juni 2012

Bayerngas schließt Geschäftsjahr 2011 positiv ab

Bayerngas GmbH erzielt Jahresüberschuss von 26,3 Mio. €

Die Bayerngas GmbH, München, hat auf ihrer heutigen Bilanzpressekonferenz die Zahlen zum Geschäftsjahr 2011 bekanntgegeben. Der Jahresüberschuss des Unternehmens beträgt 26,3 Millionen €, der Umsatz 1,83 Milliarden € und der Umsatz des Gesamtkonzerns 1,95 Mrd. €. Ganzen Artikel anzeigen

München/18. Juni 2012

Wechsel in der Geschäftsführung der Bayerngas

Dr. Thomas Rupprich übernimmt zusätzlich zu seinen bisherigen Funktionen interimsweise die Geschäftsführung der Bayerngas GmbH

Dr. Thomas Rupprich übernimmt bis auf Weiteres interimsweise die Geschäftsführung der Bayerngas GmbH von Marc Hall, der zum 30. Juni 2012 das Unternehmen verlässt und zu einem österreichischen Energieunternehmen wechselt. Dr. Rupprich bleibt weiterhin Bereichsleiter Beschaffung der Bayerngas GmbH und Sprecher der Geschäftsführung der Bayerngas Energy Trading GmbH.“Ganzen Artikel anzeigen

München/19. April 2012

Bayerngas Norge fördert aus Feld Oselvar

Bayerngas Norge AS nimmt viertes Gas-/Ölfeld in Betrieb

Die Bayerngas Norge AS, Oslo, hat die Produktion aus dem Feld Oselvar (PL 274 & 274 CS) aufgenommen. Es ist nach Volve (PL 046BS), Vega (PL 090C) und Trym (PL 147) das vierte Feld, aus dem das norwegische Explorations-& Produktionsunternehmen Gas, Öl und Kondensat fördert. Arne Westeng, Geschäftsführer des norwegischen Förderunternehmens der Bayerngas, Stadtwerke München, TIGAS-Erdgas Tirol und Swissgas, betont den positiv verlaufenden technisch-ökonomischen Entwicklungsprozess von Oselvar: „Die Kooperation mit dem Betriebsführer Dong E&P Norge AS war sehr konstruktiv und wir sind sowohl im Zeit- als auch im Investitionsplan geblieben.“Ganzen Artikel anzeigen

München/15. Februar 2012

Bayerngas verkauft 71 Mrd. kWh

Rekordabsatz der Bayerngas in 2011 trotz rückläufigen Verbrauchs in Deutschland

Die Bayerngas GmbH hat im vergangenen Geschäftsjahr 71 Milliarden Kilowattstunden verkauft (2010: 69 Mrd. kWh). Damit liegt der Gasabsatz des Unternehmens auf einem neuen Rekordniveau. Dieses Absatzergebnis wurde trotz des 10-prozentigen Rückgangs des deutschen Gasverbrauchs auf rund 770 Mrd. kWh erzielt.Ganzen Artikel anzeigen

München/30. Januar 2012

Bayerngas Norge hat 2011 rund 6,3 Mrd. kWh gefördert

Bayerngas Norge mit substantiellem Fördervolumen

Die Bayerngas Norge AS, Oslo, hat 2011 rund 6,3 Milliarden Kilowattstunden (Mrd. kWh) Gasäquivalent gefördert. Dieses substantielle Fördervolumen ist für das 2006 gegründete norwegische Explorations- & Produktionsunternehmen und seine kommunalen Gesellschafter Bayerngas und Stadtwerke München, für die TIGAS Erdgas-Tirol sowie Swissgas ein beachtlicher Erfolg. Dabei fördert Bayerngas Norge AS Gas und Öl aus den Feldern Vega und Trym, die es selbst mit entwickelt hat. Vega und Trym sind im Dezember 2010 in Betrieb gegangen. Die Ölproduktion aus der Feldbeteiligung Volve kommt aus einem Direkteinstieg in das produzierende Feld durch den Kauf der PA Resources Norway Anfang 2009. Das war der Einstieg der noch jungen Gesellschaft in die Produktion.Ganzen Artikel anzeigen

München/19. Januar 2012

Bayerngas Norge erhält Anteile an sechs Lizenzen vom norwegischen Staat

Bayerngas Norge wird Betriebsführerschaft zugeteilt

Die Bayerngas Norge AS, Oslo, erhält vom norwegischen Öl- und Energieministerium Anteile an sechs Explorationslizenzen auf dem norwegischen Kontinentalschelf. Fünf Lizenzen befinden sich in der norwegischen Nordsee und eine in der Norwegischen See. Für eine dieser Lizenzen (PL635) wurde Bayerngas Norge die Betriebsführerschaft zugeteilt. Damit gehört das Explorations- & Produktionsunternehmen der Bayerngas, Stadtwerke München, TIGAS-Erdgas Tirol und der Swissgas bei der Anzahl der Zuteilungen zum erfolgreichsten Viertel der beteiligten Unternehmen.Ganzen Artikel anzeigen

München/12. Januar 2012

Bayerisches Gasfeld Assing produziert

Bayerisches Gas für bayerische Heizungen und die heimische Industrie

Am 11. Januar haben die Rohöl- Aufsuchungs Aktiengesellschaft (RAG) und Bayerngas GmbH das Gasfeld Assing bei Taching am See offiziell in Betrieb genommen. „Gas aus Bayern für Haushalte in Bayern!“, mit diesen Worten eröffneten Marc Hall, Geschäftsführer Bayerngas GmbH, Kurt Sonnleitner, Vorstand Technik RAG, und Dr. Michael Längle, Vorstand Finanzen RAG, die erste reine Gasproduktion in Bayern seit 1996. Von nun an strömen aus zwei Lagerstätten in 2.300 und 3.000 Meter Tiefe täglich rund 20.000 Kubikmeter umweltschonendes Gas zu bayerischen Kunden. Ganzen Artikel anzeigen